KATZ Kunststoff-Ausbildungs- und Technologie-Zentrum / Schachenallee 29 / CH-5000 Aarau
Telefon +41 62 836 95 36 / Fax +41 62 836 95 30 / info@katz.ch / www.katz.ch


Kontakt | Impressum | Sitemap | FAQ

Grundlagen Werkzeugbau 1

Kursziel und Zielgruppe
Dem Werkzeug kommt im Spritzgiessprozess eine zentrale Rolle zu. Die kunststoffgerechte und wirtschaftliche Gestaltung bildet die Grundlage des spritzgiesstechnischen Fertigungsprozesses. Ziel des Kurses ist die Vermittlung der Grundlagen des Werkzeugbaus. Es werden Zusammenhänge zwischen Material, Spritzgiessprozess und Werkzeug aufgezeigt. Der Kurs bietet zudem die Gelegenheit Praxisbeispiele von Kursteilnehmenden mit einzubeziehen.
Angesprochen sind Neu- und Quereinsteiger aus den Bereichen Entwicklung und Produktion (z.B. Konstruktion, Werkzeugbau, Spritzerei, Qualitätssicherung und Verfahrenstechnik).

Kursinhalt
  • Aspekte des Konstruierens mit Kunststoffen
  • Übersicht über die thermoplastischen Werkstoffe (Einteilung, mechanische, thermische und rheologische Eigenschaften)
  • Grundlagen des Werkzeugbaus (Aufbau und Funktion des Spritzgiesswerkzeuges, Angussgestaltung, Entformung, Kühlung)
  • Praxisdemo (Aufbau des Spritzgiesswerkzeuges, Ablauf des Spritzgiessprozesses)
  • Simulationstechnik im Spritzgiessprozess

© 2018 KATZ

Fachkurse

Design – Konstruktion – Auslegung:
Grundlagen Werkzeugbau 1

Kosten: CHF 680.–

27.04.2018
Online-Anmeldung

Weitere Informationen:
Flyer zum Kurs (PDF, 234 KB)